Nahrung und ihre Wirkung auf die Arbeit von Genen

Je mehr führende Wissenschaftler über Gene wissen, desto mehr weisen sie darauf hin, dass Ernährung  eine mächtige Wirkung hat, die  Arbeitsweise von Genen zu verändern, insbesondere diejenigen, die die Kontrolle von Entzündungsprozessen steuern.

 

Im menschlichen Körper gibt es eine intensive Kommunikation zwischen dem Immunsystem, Nährstoff-Speicherung und dem Stoffwechsel.  

 

Der zentrale Punkt in dieser Kommunikation, das angeborene Immunsystem  arbeitet an vorderster Front in der Verteidigung gegen mikrobakterielle Invasionen und initiiert die Bildung von entzündlichen Schutz-Reaktionen gegen Eindringlinge.  

 

Leider sind jedoch viele Komponenten unserer heutigen Ernährung der Grund für die Aktivierung von solchen entzündlichen Reaktion, was sie natürlich nicht sein sollten. Andere Bestandteile unserer Ernährung, die diese entzündliche Reaktionen normalerweise hemmen würden fehlen heute im Speiseplan, wie eine ausreichende Menge an gesunden gesättigten Fettsäuren.

 

Wesentlich für eine entzündungshemmende Ernährung sind die Balance von Protein-Kohlenhydrat Aufnahme. Vitamine, Fettsäuren und Mineralien können dies wirkungsvoll unterstützen.

 

Die Frage ist nicht, was ist die beste Nahrung zur Gewichtsabnahme, sondern was ist die beste Ernährung für die Umkehrung von stillen Entzündung, in der hormonellen Steuerung, Kontrolle des Blutzuckers, Blutfett-Steuerung und  Fettabbau.

 

Ernährung kann die wichtigste Medizin ihres Lebens werden. Bedenken Sie: Sie nehmen Nahrung mindestens 3x täglich ein, ein Leben lang!

  


Daniela Keller ist seit 20 Jahren als Health Care Practioner mit Fokus auf bioenergetische Körperarbeit, Ernährung, Entgiftung und Stressreduktion in Wien tätig. In der Einzelarbeit hat Daniela sich auf diffuse und komplexe Krankheitsbilder spezialisiert (z.B. Allergien, Autoimmun Krankheiten, chronische Erschöpfung, Trauma-Auflösung und psychische Begleitung). Für alle Interessierten gibt sie Workshops zu "Grundlagen der Selbstheilung", und Aus- und Weiterbildungen in Grundlagen der ganzheilichen Selbstheilung für Therapeuten, Lebensberater und Energetiker. Zu Ernährungsthemen finden Vorträge und Ernährungs-Sprechstunden statt. Bei Interesse: www.danielakeller.at, Email, Tel: +43-699-1144 7937